Blackout in Köpenick

Seit gut 24 Stunden sind wir nun ohne Strom bei einem der größten Stromausfälle in Berlin der letzten Jahre. Eine Baufirme, die eigentlich die Allende-Brücke reparieren soll hat mit einer gekonnten Bohrung gleich beide Strom Hauptadern für Müggelheim durchtrennt. Damit war bei 30.000 Köpenickern das Licht aus. Heute viel sogar die Schule aus und wir mußten die Jungs zur Oma geben. Ein wirkliches Ende ist derzeit nicht in Sicht. Da warmes Wasser und die Heizung auch nicht gehen wird es wohl eine sehr chillige Nacht.